Lieblings Musik

Über Musik lässt sich bekanntlich streiten. Wie sehr, dass wissen so ziemlich alle Eltern und ihre heranwachsenden Kinder. Jeder kennt diese Phase aus der Jugend, bei der die Eltern fünf mal am Tag ins Zimmer gestürmt kamen und sich lauthals über die Musik beschwert haben. Leider hat man nur die Hälfte von dem verstanden, weil die Musik so laut war.

Die Lieblingsmusik hat sich bei den meisten seit der Jugend wahrscheinlich nicht groß geändert. Die Eltern sind bloß nicht mehr da, um einen auf die schrecklichen Töne aufmerksam zu machen. Der bekannteste Spruch ist wahrscheinlich: „So was haben wir damals nicht gehört! Da gab es noch anständige Musik“. Die Geschmäcker ändern sich nun mal und die Jugend von damals hat wahrscheinlich heute mit den eigenen Kindern und deren Musikstil zu kämpfen. Erstaunlich ist auch zu beobachten, wie ganz krasse Unterschiede zustande kommen. Schließlich kommt es immer wieder vor, dass die Kinder feinsten Rock hören, obwohl sie von den Eltern nur besten Schlager kennen gelernt haben. Das Musikerherz ist anscheint immer auf der Suche nach etwas Neuem, um sich weiter entwickeln und gedeihen zu können.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

gefällt mir :) -...
gefällt mir :) - allerdings finde ich die Webseite...
suma - 24. Sep, 13:13
Das stimmt, Hamburg ist...
Das stimmt, Hamburg ist wirklich eine tolle Stadt....
girico - 28. Feb, 14:19
Das Taschenmesser bei...
Sie glauben, dass man als Musiker nicht in der Lage...
grizzlyelf - 16. Apr, 00:51
Lieblings Musik
Über Musik lässt sich bekanntlich streiten....
grizzlyelf - 12. Apr, 14:59
Hallo Frau Leinen, ich...
Hallo Frau Leinen, ich habe Sie einfach in der Blogroll...
grizzlyelf - 12. Apr, 14:57

Suche

 

Status

Online seit 2642 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Sep, 13:13

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Allgemein
Leben
Musik
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren