Die große Rede eines großen Mannes

Heute gab es bei uns in der Firma eine Ansprache zum Thema Urlaubs- und Personalplanung. Nur aus diesem Grunde reiste unser Regionalleiter an, um allen Mitarbeitern das neue „sensationelle“ Konzept der Planung vorzustellen. Das Revolutionäre an der neuen Planung wird die Verteilung der Urlaubstage sein. 1/3 der Tage müssen nämlich bereits bis Ende März genommen werden. Nun ist dies eine Zeit, in der nur eingefleischte Winterurlauber ihren Jahresurlaub planen. In unserer Filiale gibt es keine eingefleischten Winterurlauber. Wir ziehen alle Sonne, Sommer, Strand und Meer vor. Dementsprechend nüchtern fielen die Begeisterungsstürme über das neue Konzept aus. Der Personalleiter konnte dies gar nicht verstehen. Hatte er sich doch so viel Mühe gegeben, um uns dies Schmackhaft zu machen. Und was ist denn gegen einen Winterurlaub einzuwenden? Auch hier in Deutschland kann es im Winter sehr nett sein. und ein paar freie Tage….das ist doch was. Nun geht der Streit um die besten Urlaubsplätze in die nächste Runde. Besonders beliebt ist die Tage Anfang Januar und Ende März. Immer in der Hoffnung, aus dieser Misere das Beste herauszuholen.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

gefällt mir :) -...
gefällt mir :) - allerdings finde ich die Webseite...
suma - 24. Sep, 13:13
Das stimmt, Hamburg ist...
Das stimmt, Hamburg ist wirklich eine tolle Stadt....
girico - 28. Feb, 14:19
Das Taschenmesser bei...
Sie glauben, dass man als Musiker nicht in der Lage...
grizzlyelf - 16. Apr, 00:51
Lieblings Musik
Über Musik lässt sich bekanntlich streiten....
grizzlyelf - 12. Apr, 14:59
Hallo Frau Leinen, ich...
Hallo Frau Leinen, ich habe Sie einfach in der Blogroll...
grizzlyelf - 12. Apr, 14:57

Suche

 

Status

Online seit 2585 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Sep, 13:13

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Allgemein
Leben
Musik
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren